Datenschutz

Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung dient Ihrer Aufklärung über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung von personenbezogenen Daten durch uns als den verantwortlichen Betreiber dieser Website. Darüberhinaus werden Sie über den Umgang mit unseren Daten aufgeklärt. Die rechtlichen Grundlagen dazu können Sie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) sowie der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) entnehmen.

Allgemeines
Gemäß § 28 BDSG widerspreche ich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe meiner Daten. Alle Bilder, Videos und Texte unterliegen, soweit nicht anders angegeben, gemäß §1 UrhG dem Urheberrecht von Mona Franz.
Wir als Betreiber und Ersteller der Inhalte sind stets bemüht, die Urheberrechte von Dritten zu beachten. Falls Sie trotz unserer sorgfältigen Arbeit eine Urheberrechtsverletzung bemerken sollten, weisen Sie uns bitte darauf hin, damit wir diese Inhalte umgehend entfernen oder entsprechend kennzeichnen können.
Wir widersprechen hiermit ausdrücklich der Nutzung der im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung oder Informationsmaterial. Im Fall der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen wie z.B. Spam-Mails behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Personenbezogene Daten
Bei personenbezogenen Daten handelt es sich um Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können (z.B. Name, Anschrift, E-Mail). Die Nutzung unserer Webseite ist i.d.R. ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder wenn von unserer Seite ein berechtigtes Interesse an der Erhebung besteht. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Die Datenübertragung im Internet kann immer Sicherheitslücken aufweisen. Somit ist ein lückenloser Schutz der Daten (z.B. E-Mails) vor einem Zugriff Dritter nicht möglich.
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten, sowie das Recht auf die Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. Schreiben Sie uns dazu einfach eine Mail oder wenden Sie sich an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

SSL-Verschlüsselung über HTTPS
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir für unsere Seiten immer die entsprechenden, aktuellsten Verschlüsselungsverfahren.

Zugriffsdaten
Der Webspace-Provider erhebt Daten über den Zugriff auf die besuchten Seiten, so genannte Serverlogfiles. Dies sind der Name der abgerufenen Webseite, Datum, Uhrzeit & Dauer des Abrufs, oder die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war. Weiterhin Informationen wie die übertragene Datenmenge, Name der abgerufenen Datei, Browsertyp & Version, Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir als Webseitenbetreiber können die Protokolldaten für Sicherheits- und Betriebszwecke sowie statistische Auswertungen verwenden. Bei konkreten Anhaltspunkten oder berechtigem Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung behalten wir uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen. Ihre Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Blog-Kommentare
Wenn Sie Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden Ihre IP-Adressen zu unserer Sicherheit und zum Schutz gegen widerrechtliche Inhalte gespeichert. Ihre Kommentare werden bei uns gespeichert und bis zur Löschung des Inhalts auf unseren Seiten verbleiben. Die nachfolgenden Kommentare können Sie abonnieren. Hierzu bekommen Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um zu überprüfen, ob Sie Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Das laufende Kommentarabonnement können Sie jederzeit wieder abbestellen. Hinweise dazu finden Sie dann in der Bestätigungs-E-Mail.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit einer formlosen Mitteilung per E-Mail an uns widerrufen. Die bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleiben weiterhin rechtsmäßig und vom Widerruf unberührt.

Newsletter
Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erhalten Sie werbliche Informationen über unsere Produkte, Sonderangebote & -aktionen, über Blog-Beiträge zu unserem Unternehmen und Generelles zum Thema Haltung von Hunden. Zur Anmeldung reicht die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse aus, ggf. fragen wir noch nach dem Vornamen, um den Newsletter personalisieren zu können. Die Daten behandeln wir vertraulich und verwenden sie ausschließlich für den Versand des Newsletters. Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem Double-Opt-In-Verfahren; Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie auf einen Bestätigungslink klicken müssen, bevor Sie den Newsletter abonnieren können. Das dient dazu, die Anmeldung mit einer fremden E-Mail-Adresse zu verhindern. Wir protokollieren die Daten der Anmeldungen gemäß den rechtlichen Anforderungen. Dabei handelt es sich um die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, die IP-Adresse sowie Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten.
Wir versenden unseren Newsletter über den Versanddienstleister Mailchimp, The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000
Atlanta, GA 30308 USA, dessen Datenschutzbestimmungen Sie hier finden: https://mailchimp.com/legal/privacy/
Statistische Erhebungen und Analysen wie etwa die Feststellung, ob und wann die Newsletter geöffnet und welche Links angeklickt werden, dienen uns nur zur Auswertung. Diese Informationen sind aus technichen Gründen den einzelnen Newsletter-Empfängern zuordenbar. Wir nutzen diese Informationen um Inhalte anzupassen und unser Angebot zu verbessern.

Data-Processing-Agreement
Mit MailChimp haben wir einen Datenschutzvertrag, das sogenannte „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Darin verpflichten wir MailChimp, die Daten unserer Kunden zu schützen und insbesondere nicht an Dritte weiterzugeben. MailChimp ist unter dem Abkommen „Privacy Shield“ zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, indem Sie den Newsletter abbestellen. Die bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleiben weiterhin rechtsmäßig und vom Widerruf unberührt.

Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, indem Sie auf den Link am Ende eines jeden Newsletters klicken.
Die Daten, die Sie für das Newsletter-Abonnement angegeben haben, werden von uns gespeichert, bis Sie sich aus dem Newsletter austragen. Nach der Abbestellung des Newsletters werden die Daten von unseren Servern und den MailChimp-Servern gelöscht.

Benutzerkonto registrieren
Auf unserer Seite Login / Mein Account können Sie sich ein Benutzerkonto erstellen, um Ihre Bestellungen und Versanddaten zu verwalten und auf Dienste und Inhalte nur für registrierte Nutzer zugreifen zu können. Bei der Erstellung des DipthDesign-Benutzerkontos erheben wir die Zugangsdaten, Ihre E-Mail-Adresse und Passwort. Wir senden dann einen einmaligen Bestätigungslink zur Verifizierung an die angegebene E-Mail-Adresse (Double Opt-In). Danach können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten über das Login-Formular in Ihren neuen Account einloggen. Sie können alle bei einer Registrierung im Benutzerprofil angegebenen personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift, Telefon, E-Mail) auch wieder deaktivieren. Wir verwenden diese Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen für die geschäftliche Abwicklung der Bestellungen. Wir speichern die bei der Registrierung erfassten Daten, solange Sie auf unserer Website registriert sind und danach werden sie gelöscht. Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Sie jederzeit widerrufen können. Die bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleiben weiterhin rechtsmäßig und vom Widerruf unberührt.
Selbstverständlich erteilen wir Ihnen jederzeit Auskunft zu den personenbezogenen Daten über Sie, die bei uns gespeichert sind. Auf Wunsch berichtigen bzw. löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, sofern keine gesetzlichen Pflichten zur Aufbewahrung bestehen.

Kontaktformular
Wenn Sie uns Anfragen über das Kontaktformular oder sonstige Formulare auf unseren Seiten schicken, werden die Angaben sowie die von Ihnen eingegebenen Kontaktdaten für die Bearbeitung und den Fall, dass weitere Anschlussfragen entstehen gespeichert. Diese Daten werden ohne Ihre Einwilligung nicht weitergegeben. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit einer formlosen Mitteilung per E-Mail an uns widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt von dem Widerruf unberührt.

Zum Schutz Ihrer Anfragen über Formulare auf unseren Seiten, wie z.B. das Kontaktformular, verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google).  Die Abfrage dient dazu unterscheiden zu können, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Bei der Analyse werden von reCAPTCHA Informationen erfasst & ausgewertet. Das sind z.B. die IP-Adresse, die Verweildauer des Nutzers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen. Die Analyse beginnt automatisch beim Betreten der Webseite und verläuft vollständig im Hintergrund. Besucher unserer Seiten werden auf diese Analyse nicht hingewiesen. Mehr Informationen zu reCAPTCHA
Innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum wird Ihre IP-Adresse bis auf Ausnahmefälle von Google zuvor gekürzt und an einen Server von Google in den USA übertragen. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse übertragen und dort gekürzt. Google benutzt diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die von Ihrem Browser im Rahmen von reCAPTCHA übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Es gelten für diese Daten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie den Google Datenschutzbestimmungen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber der Webseiten haben wir ein berechtigtes Interesse daran, unsere Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor Spam zu schützen.

Cookies
Wir verwenden auf unseren Seiten so genannte „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Speicherung von Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall werden Sie ggf. einige Funktionen dieser Webseite nicht in vollem Umfang nutzen können. Nach der erfolgreichen Anmeldung im Benutzerkonto werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. In Ihrem Browser wird ein temporäres Cookie gespeichert, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird beim Schließen des Browsers verworfen. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus dem Konto über die Logout-Funktion werden die Anmelde-Cookies gelöscht. Cookies, die für die Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung von bestimmten Funktionen wie z.B. der Warenkorb-Funktion im Shop erforderlich sind, werden von uns auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Als Betreiber der Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, damit wir unsere Dienste technisch fehlerfrei bereitstellen und optimieren können. Unsere Website verwendet außerdem Cookies, um die Nutzung der Seiten auszuwerten und um unsere Angebote & Inhalte benutzerfreundlicher und besser zu machen. Wir möchten Ihnen ja das bestmögliche Erlebnis bieten.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Die Speicherung der Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, weil wir als Betreiber der Webseite ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens haben, um unser Online-Angebot zu verbessern, benutzerfreundlicher zu gestalten und um unsere Werbung zu optimieren.

Zusatz zur Datenverarbeitung
Als Unternehmen im räumlichen Geltungsbereich der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen, zur Umsetzung der Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics.

Social-Media-Buttons
Um Inhalte unserer Webseite über soziale Netzwerke teilen zu können, haben wir Social-Media-Buttons der Heise Medien GmbH & Co. KG auf unseren Seiten eingebunden. Zur Verbesserung des Datenschutzes stellen die Buttons den direkten Kontakt zwischen Nutzer und dem jeweiligen sozialem Netzwerk erst beim Klick auf den Share-Button her.
Wir haben keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber der sozialen Netzwerke die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Fragen zum Datenschutz?
Kontaktieren Sie uns: Impressum